Dr. Dr. Marie Dorothée Abé-Nickler

  • Fachärztin für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Fachzahnärztin für Oralchirurgie
  • Zusatzbezeichnung plastische Operationen

Frau Marie Dorothée Abé-Nickler hat als Fachärztin für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie sowohl das Studium der Humanmedizin als auch der Zahnmedizin absolviert. Sie ist also Ärztin und Zahnärztin.

Die mindestens fünfjährige klinische Weiterbildung auf dem Gebiet der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie mit anschließender Facharztprüfung spezialisiert sie für sämtliche chirurgische Eingriffe sowie die Erkennung und Therapie von Erkrankungen im Mund, am Kiefer und im Gesicht.

Die Zusatzbezeichnung plastische Operationen, welche sie durch eine weitere zweijährige klinische Weiterbildung in diesem Bereich erwarb, qualifiziert sie für den Bereich der ästhetisch-plastischen Chirurgie.

Lebenslauf

2021–2022

Oberärztin in der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie des städtischen Klinikums Karlsruhe

2019–2021

Fachärztin in Weiterbildung plastische Chirurgie in der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie des städtischen Klinikums Karlsruhe

2018

Fachärztin für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

2012–2019

Assistenzärztin in Weiterbildung MKG an der Universität Lübeck

2016

Promotion zum Dr. med. dent. an der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg

2009–2012

Studium der Zahnmedizin an der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg

2009

Promotion zum Dr. med. an der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg

2001–2008

Studium der Medizin an der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg

Zusatzqualifikationen:

  • Teilgebietsbezeichnung Plastische Operationen
  • Fachkunde Digitale Volumentomografie
  • zertifizierte Botulinumtoxin Therapeutin (Kiel Medical Academy)

Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG)

Mitgliedschaft im Deutsch-Österreichisch-Schweizerischen Arbeitskreis für Tumoren des Kiefer-Gesichtsbereichs (DÖSAK)